Hausarzt

ALLGEMEINE DERMATOLOGIE

Die Dermatologie befasst sich mit den Erkrankungen des Hautorgans,des Unterhautfettgewebes,
der Haare und Nägel sowie der angrenzenden Schleimhäute, Erkrankungen der
Geschlechtsorgane,der Venen und des Enddarms gehören zum Fachgebiet des Hautarztes.

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Auf Grund ihrer großen Oberfläche ist sie vielfältigen
Einflüssen von innen und von außen ausgesetzt.

Schadstoffe der Umwelt, ernährungsbedingte Mängel, Fehlverhalten im Bereich der Hautpflege
können zu Haut-, Haar- und Nagelproblemen führen.

Unsere Lebensweise aber auch Stress können die natürlichen Abwehrmechanismen der Haut
und Schleimhäute überfordern und pilzbedingte oder bakterielle Erkrankungen bahnen.

Neurodermitis und Allergien nehmen in den letzten Jahren dramatisch zu.

Auch die verschiedenen Hautkrebse nehmen in bedrohlichem Maße zu. Zu spät bemerkt,
ist das Melanom eine der gefährlichsten Krebserkrankungen überhaupt.

Wir versuchen das gesamte Spektrum der Hauterkrankungen in Diagnose und Therapie für
unsere Patienten anzubieten.

Dieses Spektrum geht in vielen Bereichen über die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen
hinaus, bietet aber durch Techniken wie Laser, JPI-Technik oder Photodynamische Therapie
Möglichkeiten operative, auch schmerzhafte Eingriffe zu vermeiden. Selbstverständlich bieten wir
auch alle Kassenleistungen an. Sie als Patient entscheiden, welche Therapie Sie bevorzugen.

Unsere Praxis bietet die Hautvorsorge-Untersuchung als spezielle Früherkennungsprogramm an,
das Ihnen durch hautfachärztliche Kontrolle Schutz bietet.

Aber auch bei kosmetischen Problemen, wenn es um die Schönheit Ihrer Haut geht,
ist der Hautarzt der kompetente Partner.

frau
gemälde
pusteblume
körper